SCHLARAFFIA

 Lulutetia Parisiorum 385

  Lulutetia Parisiorum  |   Dachverband Schlaraffia  |   Schlaraffia in wikipedia  |   Datenschutz  |   Impressum 

   Willkommen in unserem Schlaraffenland des Geistes

Schlaraffia Lulutetia Parisiorum

Was ist das denn ?

 

Bienvenue und herzlich Willkommen bei uns in der Schlaraffia Lulutetia Parisiorum

Wappen_Lulutetia_30p 


Unsere Burg (Vereinsheim)
 die Seineburg befindet sich in der
96 Rue Broca in 75013 Paris
(zum Anzeigen der Wegebeschreibung hier klicken)
(an der Ecke zum Boulevard Arago)
 
Unser Sippungstag (Zusammenkunft) ist
Montag Glock 7.30 d.A.(19:30)
von Oktober bis April

Atzung (Essen) in der Burg ist gewährleistet.
 

             
 

Musik und Gesang

Wo man singt da lass Dich nieder

....zum Anhören der Musikstücke bitte den jeweiligen Text anklicken...


Wenn Sie gerne rezitieren, musizieren, dichten, komponieren, zuhören und zusehen, gerne malen, zaubern oder anderen schönen Künsten nachgehen, dann bietet Ihnen Schlaraffia ein Forum, das Ihnen mit Toleranz, Geist, und Humor ein Wunderland des Geistes eröffnet. Die Beiträge der Sassen (Mitglieder Schlaraffias) sind teils ernst, teils heiter und sollten humorvollen Ergänzungen, Kommentaren und Wortspielen durch die Zuhörerschaft durchaus Raum geben.

Heute gibt es über 260 Reyche (Ortsvereine der Schlaraffen) mit über 10.000 Mitgliedern weltweit - davon in Deutschland, Österreich, Schweiz, Frankreich sowie Nord- und Südamerika, Südafrika, Thailand und Australien.

In jedem dieser Reyche wird deutsch gesprochen.

Das Wappentier von Schlaraffia ist der Uhu als Symbol der Weisheit. UHU
Wenn Sie gerne zuhören wollen, wenn Sie bereit sind, die Leistungen anderer Sassen tolerant zu würdigen und sich einige Stunden nicht über Politik, Beruf und Religion zu unterhalten, dann sollten Sie den nächsten Schritt wagen und sich über die Schlaraffia Lulutetia Parisiorum in Paris informieren.

Frohsinn und Kunst

Jung und alt gemeinsam in Freude vereint

   
   Und so entstand Schlaraffia und unser Reych (Ortsverein) Lulutetia Parisiorum

   1859  Künstler des Deutschen Theaters in Prag gründen einen Gesellschaftsverein, der sich nach einiger Zeit „Schlaraffia“ nennt.
  
   1974 =  a.U.  114 wird die Schlaraffia Lulutetia Parisiorum  als 385. Reych mit Unterstützung unseres Mutterreychs Juvavia (Nr. 122)
                         gegründet. Unser Reychsgründer war Rt Erzherzog Marco Polo der poetische Weltenbummler

   2024 =  a.U. 165 Unser Reych ist stolz auf über 14 sesshafte und reisende Sassen (Mitglieder).
 

Nach dem Erfolg unserer zweiten HexAHAgonale Freundschaftssippung in Wissembourg findet nun die dritte Auflage statt - natürlich wie bisher auch mit Burgfrauen, und zwar am Donnerstag 30.5.2024 in der Umgebung von Paris.
 
Die dritte HexAHAgonale ist nicht nur unsere diesjährige Freundschaftssippung, sondern zugleich unsere Feier zum 50. Jahrestag der Gründung von Lulutetia Parisiorum. Aus diesem Anlass haben wir für Euch ein Rahmenprogramm vorbereitet, das am 29.05. mit dem Abendessen beginnt und am 02.06.2024 mit einer Frühstückskrystalline endet.

Wenn Ihr teilnehmen möchtet, benutzt bitte unbedingt das beiliegende Anmeldeformular (hier klicken) und nehmt die Anmeldung damit ausschliesslich per Mail vor bei
lulutetia.parisiorum@gmail.com

Kunst, Humor und Freundschaft

sind unsere Maximen bei Schlaraffia

 

Unser Winterprogramm 2023/2024
( Sippungsfolge in der Winterung a.U. 164/165)
..................

1395 Montag  08.01.2024 Schlaraffiade (*) Paris ist auch im Eismond schön

1396 Montag  15.01.2024 Blaurote Flammenlethe (**) - Erkürung der Gallette-des-Rois-Königin

1397 Montag  22.01.2024 Heute sippen wir noch spiegelgerechter - geht denn das ?

1398 Montag  29.01.2024 Das ist nicht von mir, aber immerhin von....

1399 Montag  05.02.2024 Schlaraffiade (*) und Fechsungen für und von unser(m) diplomatischen Corps

1400 Montag 12.02.2024 Austernsippung (**)(***) mit Turney  Wer spinnt das beste Seemannsgarn ?

1401 Montag 19.02.2024 Vom Wintersport und vom Apres-Ski

1402 Montag 26.02.2024 Rindsrouladen  . / . Paupiettes - was ist bei uns Tradition ?

1403 Montag 04.03.2024 Sippung der Montagsreyche i.d.h. Pfalzbruggen (Seineburg bleibt geschlossen)

1404 Montag 11.03.2024 Schlaraffiade (*) In welcher Epoche hätt ich gern mal gelebt ?

1405 Montag 18.03.2024 Musikfest: Klassik, Chanson, Rock und Rap

1406 Montag 25.03.2024 Dürfen Osterhasen in die Sippung kommen ?

1407 Osterdienstag 02.04.2024 Schlaraffiade (*)  Turney um den Irrsinnsritter

1408 Montag 08.04.2024 Titul-und Ordensfest

1409 Montag 15.04.2024 Erinnerungen an die hohe Sarebrucca

1410 Montag 22.04.2024 Meckersippung

1411 Montag 29.04.2024 Wahl-und Schlussschlaraffiade (*)

1412 Donnerstag 30.05.2024 Stiftungsfest 50 Jahre Lulutetia
mit
3.HexAHAgoniale Freundschaftssippung (zum Anzeigen der Anmeldung hier klicken)

(*) = volle Rüstung    (**)= mit Burgfrauen    (***)=Anmeldung unbedingt erforderlich

 

Jung und Junggeblieben

mit Tradition und Spiel


Unsere Sassen (Mitglieder) besuchen regelmässig unsere Freunde in den anderen Reychen so wie wir uns auch bei jeder unserer Sippungen (Sitzungen) an Einritten (Besuche) von Freunden aus anderen Reychen erfreuen dürfen.

Und hier findet Ihr eine Reisebeschreibung zu unserem Ursprung in Prag.

 Bei uns in der Schlaraffia Lulutetia Parisiorum erleben sie so manche Überraschung
- so wie die 1331.Sippung mit zwei Sassen
(zum Abspielen bzw.Anzeigen den jeweiligen farbig angezeigten Text anklicken)
(dazu das Protokollum) .
 

Schlaraffia Lulutetia Parisiorum 385

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, wenden Sie sich bitte an unseren Kantzler
  Michel Delcloo (Ritter Passe-muraille)
kantzlerambt.lp@gmail.com

Impressum   Harald H. Bader (Rt Freudzmich) DE 75203 Königsbach 

Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie unseren Datenschutzrichtlinien gemäß EU-DSGVO und BDSG zu.